Werde Proaktiv! Eine Übung für bewusstes Steuern deiner Lebensfreude.

“Proaktiv sein” bedeutet für mich das eigene Leben selbst steuern zu können. Dazu habe ich ein Video aufgenommen:

Sich von kleinen und großen Katastrophen des Alltags nicht die Laune vermissen zu lassen. Reaktiv handeln ist die Standarteinstellung bei den Menschen. Jemand tritt mir auf den Fuß und ich rege mich sofort auf. Aber es gibt noch eine andere Einstellung bei uns Menschen: PROAKTIV zu sein. Sich jedes Mal zu fragen, was ist mein Plan heute: möchte ich mich aufregen und darunter leiden? Ich WÄHLE meine Reaktion auf das Geschehen. Bewusst glückliches Leben geht für mich durch das Praktizieren von Proaktivität. Ich wähle heute dies mit Dir zu teilen. Dies ist die 1 Eigenschaft der hoch effektiven Menschen nach dem gleichnamigen Buch von S. R. Covey.

Hier auf meinem Blog findet Ihr noch ein tolles Werkzeug zur Proaktivität: Essensplan! (kostenlos downloaden). Das lohnt sich für jede beschäftigte Frau und Mutter, die sich endlich mehr Zeit für sich nehmen möchte.

Übung „proaktiv reagieren“:

  1. Schätze ein, wie stark der ausgelöste Schmerz durch Enttäuschung, Wut oder Angst gerade ist und gestehe es Dir ein. Wenn es zu stark ist, um sofort weiter zu machen: nehme Dir Zeit zum Ausruhen. Trinke ein Schluck Wasser und atme tief durch, lasse den Schmerz zu und beobachte dann wie dieser verschwindet. (Sage deinem Gegenüber vorab dass Du gleich wieder da bist, aber erkläre nicht zu viel. Du musst Dich jetzt um Dich kümmern.)
  2. Überlege Dir, was Du heute vorhattest. Wie viel Energie möchtest Du heute für Aufregung, Streit und Leiden verwenden?
  3. Wähle jetzt bewusst deine Reaktion aus und teile diese öffentlich mit. Es geht nicht um die Flucht vor Problemen oder das Übersehen von negativen Umständen. Anstatt deine Energie durch die Aufregung zu verlieren, lenkst Du diese bewusst auf die Lösung des Problems. Damit handelst Du proaktiv.
  4. Sage zu dir selbst: „ich wähle jetzt das …. zu tun“ und tue es.
  5. Bedanke Dich bei Dir selbst für diese wunderbare Tat: Du hast Dich selbst überwunden und statt reaktiv wie immer zu handeln, warst Du proaktiv. WOW! Mache gleich mehr davon und teile es mit anderen, wenn Du magst.

Schreibt mir, ob Ihr auch das reaktive und proaktive Handeln praktiziert und welche Erfahrung Ihr damit gemacht habt.

Proaktiv sein, von der Natur lernen….

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.